Wer sind wir ?

Die Alphorngruppe ENZIAN wurde im März 2009 gegründet. Heute sind in unserer Gruppe vier Alphornbläserinnen und zwei Alphornbläser, welche regelmässig als Gesamtformation oder in diversen kleineren Formationen auftreten.

Gerne verbreiten wir unser schönes Kulturgut an Veranstaltungen wie Hochzeit, Geburtstage, Jubiläum, Firmenanlass, Vernisagen, Überraschungsauftritt usw. zum unvergesslichen Ereignis.

Seit bestehen der Gruppe sind wir Mitglied des Eidgen. Jodlerverbandes und der Alphornvereinigung der Nordwestschweiz (AV NWS) und nehmen regelmässig an deren Veranstaltungen teil. Wir sind ein Verein im Sinne von Art.60 ff. ZGB mit Sitz in Nuglar.

Unsere Erwartungen:

Wir erwarten konsequentes Üben und regelmässiges Besuchen der Proben sowie die Bereitschaft zum öffentlichen Auftreten. Die Proben sind jeweils Montags um 17.30 Uhr bis ca. 20 Uhr. Während der Winterzeit proben wir im Kommunalbau St.Pantaleon, im Sommer an verschiedenen Orten, an schönen geeigneten Alphornplätzen in der Region.

Zeil und Zweck der Alphorngruppe ENZIAN sind die Pflege der Kameradschaft sowie die Förderung der Traditionellen Alphornmusik (TAM), der schweizerischen Eigenart des Alphornblasens nach den Weisungen des Eidg. Jodlerverbandes.

Wir werden von Urs Gehrig (Juror und Mitglied der Fachkommission Alphornblasen des EJV) gecoacht. Er nimmt auch an den Auftritten und Events teil, ist aber bis dato nicht Mitglied der Alphorngruppe ENZIAN.